Archiv

Herz in Reparatur von Anna Fischer

TatjanasBücherRezi

Herz in Reparatur
von
Anna Fischer

Worum geht es?

»Du hast wirklich keinen blassen Schimmer, wie Männer ticken!«

Emma ist von Liebeskummer geplagt! Denn die ehrgeizige TV-Redakteurin wurde von ihrem Carl für eine Silikon-Barbie verlassen. Dabei wäre er auf intellektueller Ebene ihr »Perfect Match«!
Zu allem Überfluss soll sie jetzt auch noch dem ehemaligen Baseball-Superstar Matt MacKenzie die Basics des Journalismus lehren. Eher würde sie einem Affen das Sprechen beibringen wollen, als für diesen selbstverliebten Playboy den »Babysitter« zu spielen.
Doch da Matt auf ihre Hilfe angewiesen ist, schließen die beiden einen Deal: Emma macht ihn fit für den Moderatoren-Job und im Gegenzug lehrt Matt sie, »was Männer wirklich wollen«, damit sie Carl wieder zurückerobern kann …

»Herz in Reparatur« ist eine romantisch-freche Liebeskomödie über die unergründlichen Wege der Liebe unter der goldenen Sonne Kaliforniens.

Fazit:

Eine wirklich tolle Story mit aufs und abs .
Emma ist eine sehr ordentliche und gut durchorganisierte Frau die fest im Leben steht …oder etwas nicht?
Man weiß es manchmal nicht ,verlassen von ihrem Freund wegen einer nichts im Kopf habenden Barbie wird Emma aus ihrer organisierten Welt
geschmissen und rein ins Chaos,
und da kommt dann auch schon Matt ins Spiel und das passt so garnicht in Emmas Pläne.

Eine wirklich tolle Story mit Charme und Witz und eventuell einem Happy End ……..lest selbst und findet es heraus .

Das Cover passt super zum Text und sagt eigentlich schon alles aus.
Der Schreibstil war flüssig und in einem Rutsch zulesen .
Die Story war toll und hat mich von erster Seite abgeholt und mitgenommen bis zum Schluss.

Klare Kaufempfehlung

Snow’s White – Lass dich berühren: Liebesroman von Catherine Ritter

Snow’s White – Lass dich berühren: Liebesroman

TatjanasBücherRezi

Worum geht es?

Leah küsst nicht mehr.
Jamie hört nicht auf sein Herz.
Ihre innige Freundschaft gibt ihnen Halt.
Aber was, wenn es nicht dabei bleibt?

Leah Sandhoven weiß nicht, woher ihre Unsicherheit kommt. Sie versteckt sich hinter einer stillen Maske und glaubt nach einer tragischen Erfahrung nicht mehr daran, sich zu verlieben.
Bis es doch passiert.

Von Jamie, dem jüngsten der drei Northam-Brüder, werden Charme und Erfolg bei Frauen erwartet.
Er hat seit seiner Entführung als Zehnjähriger allerdings Schwierigkeiten, Gefühle zuzulassen. Er war noch nie mit einer Frau im Bett, bei der er alles vergessen konnte.
Bis jetzt.

Leah und Jamie studieren gemeinsam Medizin. Sie sind beste Freunde – bis sie sich entschließen, auf eine der legendären Campusorgien des Club Nightingale zu gehen.
Sie lassen sich aufeinander ein, und es wird intensiver, als sie dachten. Es fällt aber vor allem Jamie schwer, mit der Vergangenheit abzuschließen.

Und plötzlich gibt es auch noch etwas anderes, was zwischen ihnen steht. Etwas, was unvorhersehbar war und sie vielleicht für immer voneinander trennen könnte.

Snow’s White ist der vierte Teil der MEDICAL-ROMANCE-Reihe, in der es um junge, amerikanische Ärzte geht. Jeder Band behandelt die Liebesgeschichte eines anderen Paares und enthält erotische Szenen.

Jeder Teil ist in sich abgeschlossen. Die einzelnen Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden, sind aber durch wiederkehrende Personen teilweise miteinander verbunden.

MEDICAL ROMANCE-Reihe:
01 Fairy’s Tale (Fairy und Lucian)
02 Cinder Pitch (Cindy und Paul)
03 Lily’s Knight (Lily und Carter)
04 Snow’s White (Leah und Jamie)

Fazit:

Ein wunderbarer 4 Teil einer tollen Reihe .
Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen uund war sehr gut geschrieben.
Die Story hat alles was man braucht von Lovestory über Herzschmerz ist alles dabei und das ein oder andere Tränchen habe ich auch vergiessen müssen.
Beide Leah und Jamie haben es mit Ihren Familien echt nicht leicht aber jeder für sich hat seinen weg gefunden mit der Situation klarzukommen.
Beide sind tolle sensible und kämpferische Charaktere die, die Geschichte erst so richtig lebendig gestaltet haben.

Der Schreibstil war flüssig und in einem Rutsch zu lesen die Emotionen kamen sehr gut rüber und man konnte sich gut in die Situationen der einzelnen Charaktere rein empfinden.
Die Story behandelt nicht ganz alltägliche Themen die super umgesetzt wurden.

Von mir Klare Kauf Empfehlung

Ich träumte von deiner Liebe von Bettina Kiraly 

#TatjanasBücherRezi
Worum geht es?

Daniel ist Rebeccas große Liebe. Bei ihrem ersten Zusammentreffen funkt es zwischen den beiden sofort. Es folgt die glücklichste Zeit in Rebeccas Leben. Als sie vier Jahre später nach einem Treppensturz im Krankenhaus erwacht, steht ihre Welt Kopf. Hat die gemeinsame Zeit mit Daniel gar nicht existiert? Ist Daniel tatsächlich bei einem Autounfall gestorben? Ist Rebecca seit diesem Unfall im Koma gelegen? Aber warum weiß sie Dinge, die während ihres Komas passiert sind? Nur mit Daniels bestem Freund darf sie in der Erinnerung an ihre große Liebe schwelgen. Doch wie soll man auf Dauer zwischen zwei Welten leben?
FAZIT

Eine wirklich tolle Story die zu Anfang etwas zum  Nachdenken anregt.

Im Laufe der Geschichte wird schnell klar das nichts ist wie es scheint und alles doch Möglich ist.

Die Story hat alles was ich mir erhofft habe und hat mich gleich in ihren Bann gezogen.

Ich war von der etwas anderen Story sehr fasziniert und habe so etwas noch nicht gelesen um so spannender fand ich die Reise der beiden Hauptprotas.

Wirklich gelungene Geschicht .

Der schreibstil ist flüssig und super zulesen und das Cover gefällt mir richtig gut.
Klare Kaufempfehlung

Täuschung des Herzens 

​#TatjanasBücherRezi 

Täuschung des Herzens 

Von

Ester D. Jones

Worum geht es?

Lady Heather kann im letzten Moment einen Mann vor dem Ertrinken retten. Eigentlich sollte die junge Witwe empört sein, als der Fremde sie in seinem verwirrten Zustand küsst. Dieser Kuss weckt allerdings Gefühle in ihr, die sie längst vergessen glaubte. Zusammen mit den Frauen in besonderen Umständen, die sie in ihr Haus aufgenommen hat, kümmert Heather sich um den Mann ohne Gedächtnis. Doch Shane, wie er sich nennt, verbirgt ein Geheimnis vor ihr, das ohne sein Wissen untrennbar mit ihrer Vergangenheit verknüpft ist.

Die Liebe überwindet alle Hindernisse. Oder gibt es Dinge, die einfach alles ändern?
Die „Drei einsame Herzen“-Reihe besteht aus insgesamt drei Teilen. In „Neugier des Herzens“ wird die Geschichte von Lady Victoria und Lord Amsburgh erzählt. In Teil drei „Kapitulation des Herzens“ macht sich ab Dezember Lady Samantha, die Schwester von Lady Victoria, auf die Suche nach ihrem Glück.
Fazit:
Wie schon bei Band 1 bin ich eigendlich kein grosser Fan von Historischen Roman aber auch Band konnte mich wieder wie Band 1 überzeugen doch noch Fan zu werden.
Dieses mal geht’s um Heather die Schwester von Benjamin dem Prota aus Band 1.

Heather durften wir in Band 1 schon kennen und schätzen lernen.

Sie ist eine starke Frau die schon einige Hindernisse in ihrem Leben überwinden durfte.
Shane wird von Heather das Leben gerettet er treibt bewusstlos im Bach und hat sein Gedächtnis verloren.

Heather nimmt ihn auf und pflegt ihn gesund.

Wie und warum Shane im Bach gelandet ist weiß er nicht und so nimmt die jagt nach der Wahrheit seinen Lauf. 

Und dabei werden Heather’s Vergangenheit mit auf gewühlt und das Gefühlschaos ist unausweichlich 

Zum Schluss musste ich etwas über Shane und Benjamin schmunzeln.

Warum das lest ihr besser selbst.
Von mir klare Kaufempfehlung 

Neugier des Herzens

​TatjanasBücherRezi 

Ester D.Jones

Neugier des Herzens.
Lady Victoria ist auf der Suche nach Freiheit und der Möglichkeit, ihren Wissensdurst zu stillen. Wissenschaft und Forschungen haben schon immer mehr ihr Interesse geweckt als Stickerei und Haushaltsführung. Für ihren Plan, sich von den Eheanbahnungsversuchen ihres Bruders zu befreien, braucht sie die Hilfe des Frauenhelden Lord Amsburgh. Eigentlich ist er nur Mittel zum Zweck. Eigentlich dürfte ihr Herz in diese Angelegenheit nicht involviert sein. Eigentlich.

Soll sie an ihren Zielen festhalten, obwohl ihr Herz etwas anderes verlangt?
Fazit.
Ich lese Historische Romane ejer selten bis garnicht .

Das dieser Roman hat mich echt gefesselt und ich fragte mich wie wird Lady Victoria aus ihren Goldenen Käfig auf brechen können.
Der Raman war sehr unterhaltsam und Victoria’s Idee wie sie aus ihrer misslichen Lage entkommen kann war sehr Abenteuerlich und teilweise etwas naiv.

Das Victoria leitet uns mit sehr viel Charme durch ihre Geschichte.
Sir Benjamin ist ein Frauenheld aber als er auf einer Party Victoria trifft ist es um ihn Geschehn 

Victoria ist so anderes als alle Frauen die der vorherkannt und als sie sich mit einem etwas kuriosen Anliegen an ihn wendet nimmt das Schicksal seinen Lauf. 
Mir hat der schreibstil echt super gefallen er ließ sich flüssig und locker lesen .

Die Geschichte war so spannend das ich sie in einem Rutsch gelesen habe.

Ich wollte wissen wie es zuende geht und bin jetzt auf die Story von Benjamins Schwester gespannt .
Gelungene Rund Sache 

Klare Kaufempfehlung 

Liebe deine Träume 

#TatjanasBücherRezi 
Liebe deine Träume: (Liebesroman)
von Anna Fischer (Autor)

»Glaubst du an Liebe auf den ersten Blick?«

Als Klaras Beziehung ausgerechnet im verflixten siebten Jahr in die Brüche geht, bietet sich ihr die Chance, endlich ihren langgehegten Traum zu verwirklichen. Raus aus dem behüteten Dorfleben, hinein in die Großstadt, um als Journalistin in Berlin Karriere zu machen!

Nach schwierigem Start als Praktikantin in einem Boulevard-Magazin bekommt sie überraschend die Möglichkeit auf einer Filmpremiere ihren Kinoschwarm zu interviewen. Als er sich auch noch in sie verliebt, steht Klara vor einem Dilemma: Ist sie bereit, für eine neue Beziehung? Und diesem real gewordenen Märchen überhaupt gewachsen?

»Liebe deine Träume« ist eine romantische Geschichte, die Mut machen soll, seine Träume anzugehen – auch wenn man gerade vor den Scherben seines Lebens steht.

Nach dem erfolgreichen Liebesroman »Seelenkuss mit Himbeereis«, kommt nun mit dem romantischen »Liebe deine Träume« der zweite eigenständige Liebesroman von Anna Fischer.

»Wenn der Weg, den du gehst, schön ist und dich glücklich macht, frage nicht, wohin er dich führt, sondern gehe ihn einfach.«

FAZIT…

Eine wirklich tolle Story mit viel Gefühl und Humor wir man durch Klaras Leben geführt.

Zu erst betrügt sie ihr Freund mit ihrer Freundin  dann hat sie die  Chance im Berufsleben Karriere zu machen  und zu guter Letzt lernt sie die Liebe ihres Lebens kennen oder doch nicht.
Seit gespannt .

Klara ist eine sympathisch junge Frau die einiges in ihrem Leben mit machen musste und das sie Betrogen von ihrem Freund und ihrer Freundin wird ist nicht Grade einfach aber die packt die Gelegenheit beim Schopf und das Abenteuer nimmt seinen Lauf.

Die Story ist wunderbar flüssig geschrieben und man kann sich gut in Klara hineinversetzen.
Auch die Nebencharaktere sind wunderbare Passend und Runden die Story wunderbar ab.
Das einzige was mich etwas gestört hat ist das man am Schluss nicht erfährt was aus Klara und ……geworden ist .
Ein Epilog wäre toll gewesen oder gibt es noch eine Fortsetzung….?
Naja mal sehen.
Ansonnsten war die Story toll es war alles dabei von Gefühlen,Humor über Ärger hat die Geschichte mich gut unterhalten.

Das Cover ist echt schön und der  Schreibstil waren Flüssig und gut zulesen
Klare Kaufempfehlung

Ein Gentleman zu Weihnachten-Marc 

#TatjanasBücherRezi 

Ein Gentleman zu Weihnachten-Marc
Von
Catherine Ritter

Klappentext:

Er war ihre erste große Liebe.
Verlieren wollte sie ihn nie.
Und jetzt, sieben Jahre später, ist es zu spät.
Oder?
 
Tiffany Kingston, Leiterin des Cheerleading Teams an der Helena Highschool träumt von einer Schauspielkarriere in New York.
 
Marc di Castellano, Star des Eishockeyteams mit adeligen italienischen Wurzeln, will Montana verlassen und eines Tages in der NHL spielen.
 
Sie sind jung. Verliebt. Dumm. Sie verletzen sich. Bis es … plötzlich aus ist.
 
Sieben Jahre später haben sich nicht alle ihrer Träume so erfüllt, wie beide es sich vorgestellt haben. Auf einer New Yorker Charity-Veranstaltung treffen sie sich erstmals zufällig wieder.
Und dann steht Marc an einem verschneiten Wintertag plötzlich im Christmas Cheers, Tiffanys Laden für Weihnachtsartikel aus aller Welt in Manhattan.
Die geplante Annäherung verläuft nicht so harmonisch wie erhofft und rührt an alten Wunden.
 
Dennoch gibt es etwas, das sie beide verbindet. Für immer.
 
 FAZIT.

Eine wirklich schöne locker leichte Story mit wenig Trama.
Die Geschichte wird aus beiden Sichten erzählt sowie in der Gegenwart und der Vergangenheit.
So bekommt man einen schönen Einblick in die Geschehnisse die dich vor 7 Jahren abgespielt haben.
Durch Intrigen und eigenen Stolz haben beide Protas 7 Jahre ihrer gemeinsamen Beziehung und Zukunft verloren.
Das Schicksal lässt sich aber nicht austrixen und gibt beiden eine Chance ihre Beziehung wieder in die richtigen Bahnen zulenken werden sie die Chance ergreifen?
Lest selbst es lohnt sich.

Die Story ist wunderbar die Autorin hat die Emotionen und Zweifel sehr gut und Gefühlvoll eingefangen und dargestellt.
Der schreibstil war flüssig und gut zulesen.
Das Cover ist wunderbar und passt ganz gut zur Reihe .

Klare Kaufempfehlung